• Website
  • Mitmachen
  • Fördern
  • Spenden

Hinterlassen Sie Spuren - mit Ihrer Spende

Ihre Spende ermöglicht die Förderung unserer Projekte und den Erhalt unseres Hauses

Die Patriotische Gesellschaft blickt auf mehr als 250 Jahre vielfältiges und erfolgreiches Engagement zurück. Durch das Wirken ihrer Mitglieder sind zahlreiche Einrichtungen entstanden, die für uns heute selbstverständlich sind. Die Bücherhallen Hamburg, das Museum für Kunst und Gewerbe und das Berufschulwesen sind nur drei Beispiele. In Hamburg hat die Patriotische Gesellschaft von 1765 ihre Spuren hinterlassen.

Auch heute realisieren wir unsere Projekte und Ideen selbst, wir führen Veranstaltungen durch und fördern ausgewählte Institutionen. Dabei helfen uns die Erträge aus der Büro- und Saalvermietung in unserem Haus sowie Spenden und Zuwendungen. Sie möchten ein Projekt der Patriotischen Gesellschaft fördern? Sehr gerne! Ihre Spende unterstützt uns, wirksam und nützlich zu werden und entfaltet über das Netzwerk und die professionelle Projektbetreuung der Patriotischen Gesellschaft besondere Wirkung.

Ein gutes Beispiel für das große Engagement und Vertrauen ist das Diesterweg-Stipendium Hamburg, ein Projekt der Patriotischen Gesellschaft von 1765 in Kooperation mit der Behörde für Schule und Berufsbildung der Freien und Hansestadt Hamburg. Getragen wird das Diesterweg-Stipendium Hamburg von einem starken Bündnis Hamburger Stiftungen. Neben diesen Förderpartnern, die durch die Finanzierung der Stipendien das Projekt erst ermöglichen, gibt es zahlreiche Einzelspender, Sponsoren und Pro bono-Partner, die die Initiative unterstützen. Ihnen allen gilt unser herzlicher Dank!

Das Haus ist das wirtschaftliche Fundament der Patriotischen Gesellschaft, die wiederum den Erhalt des wichtigen Baudenkmals sicherstellt. Deshalb ermöglicht die stetige Sanierung und Gebäudeerhaltung zivilgesellschaftliches Engagement in Hamburg und ist zugleich dessen unmittelbarer Ausdruck. Hierfür sind wir auf Spenden angewiesen.

So konnte das Entwicklungskonzept, das der Sanierung anlässlich des 250. Jubiläums der Patriotischen Gesellschaft von 1765 zugrunde lag, dank der Unterstützung zahlreicher Förderer umgesetzt werden. Es berücksichtigt Eigenart und Traditionsbezug des Hauses und schafft zugleich seine Öffnung und Reintegration in die Stadt. So gewinnt das Haus der Patriotischen Gesellschaft an Attraktivität und gibt ein zukunftsweisendes Beispiel im verantwortungsvollen Umgang mit dem kulturellen Erbe Hamburgs. Wir freuen uns über Ihre Spende für das Haus der Patriotischen Gesellschaft.

Sie möchten spenden? Herzlichen Dank!

Die Patriotische Gesellschaft von 1765 e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, für ihre Spende erhalten Sie eine Zuwendungsbestätigung

Unser Spendenkonto

Patriotische Gesellschaft
von 1765
Hamburger Sparkasse
IBAN:
DE06 2005 0550 1280 1176 54
BIC:
HASPDEHHXXX